Referenzen & Kooperationen











Wir sind durch die Qualitätssicherungsstelle der DGUV zertifiziert als ermächtigte Stelle für die Erste-Hilfe Aus- und Fortbildung. (www.bg-qseh.de) Kennziffer 8.1027

Wir sind der Regionale Anbieter für Pflasterpass®  Erste-Hilfe Kurse für Kinder. Mehr zum Kurskonzept auf unserer Seite oder unter www.pflasterpass.de

Wir sind seit Juli 2018 auch Mitglied im Verband privater Erste-Hilfe Schulen e.V. (www.vpeh.de)

Ganz besonders freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit der Hebammenpraxis von Nicole Kämpfer in Herford (www.hebammenherford.de). Hier können wir die Räumlichkeiten gelegentlich für eine "Erste-Hilfe Party" nutzen. Termine und Infos über uns.   

Seit 2018 sind wir in Kooperation mit Mamico (www.mamico.de) mit unseren Kursen auch in Minden vertreten. Wir freuen uns über diese tolle Zusammernarbeit in den wunderschönen Räumlichkeiten im historischen Preussenmuseum.

Für die VAB in Herford führen wir regelmäßig die Pflichtfortbildung für Erzieher und Erzieherinnen durch. Zudem ist auch der kompakte Kindernotfallkurs ein immer gern genommenes Angebot für Eltern der einzelnen Einrichtungen. Die VAB schult mehr Erzieher und Erzieherinnen in Erster-Hilfe als gefordert und befasst sich immer wieder stark mit dem Thema Kindersicherheit und Erste-Hilfe. (www.vab-herford.de)

Wir wurden 2017 auch in die gemeinsame Datenbank der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder, aufgenommen. Mit der Aufnahme erfüllen wir alle erforderlichen Qualitätskrieterien. (www.bzga.de/kindersicherheit)

Seit Juni 2017 erhält jeder Teilnehmer unseres Kindernotfallkurses einen InfoFlip Kindernotfälle, als praktisches, kompaktes Nachschlagewerk, zum Kurs dazu. (http://www.infoflip.de/erste-hilfe-infoflip-kinder.html)

Regelmäßig führen wir für das AWO Familienbildungswerk in Enger die Aus- und Fortbildung in Erster-Hilfe, mit 9 Unterrichtseinheiten, für Tagespflegepersonen und Betreuungskräfte im Offenen Ganztag durch.

Seit 2017 sind wir ein regelmäßiger Besatndteil in Elternkursen des Familienbildungsprogramms der Lippischen Landeskirche.

Wir sind zudem in vielen Betrieben in ganz Ostwestfalen unterwegs um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Erster-Hilfe zu schulen.